Göttinnenmedizinrad der Neuen Zeit

Vor einigen Jahren, als ich eine große gesundheitliche Krise hatte, kam das Göttinnenmedizinrad zu mir. An einem schönen Sommertag saß ich in einem Kreis von Bäumen, die genau nach den Himmelsrichtungen ausgerichtet dort stehen, in der Mitte und hatte plötzlich das Bedürfnis zu schreiben. Diese Information konnte ich in den nächsten Tagen mit weiteren Einsichten ergänzen.

Damals habe ich dieses Medizinrad einem kleinen Kreis von Frauen bei einem Wochenendretreat vorgestellt und mir vorgenommen, ein Buch darüber zu schreiben. Irgendwie ist die Sache dann wieder versandet. Ich habe das Medizinrad niemandem mehr erklärt oder es auch nur erwähnt.

Nunmehr sind wir mitten in einer Krise und mit unglaublicher Vehemenz drängte sich dieses Werkzeug wieder in meine Wahrnehmung. Mittlerweile habe ich ein kleines Büchlein darüber geschrieben, das auch bei amazon online zu kaufen ist: https://www.amazon.de/dp/B08977FLRN/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=scheucher+barbara&qid=1590594566&sr=8-2

Das Büchlein gibts auch bei mir um € 10 plus Versand zu kaufen. Ebenso gibts auf Bestellung die dazugehörigen Amulette bei mir zu kaufen. Aus Ton kosten sie € 20 und aus Holz mit Acryl bemalt € 15.

In diesem Zusammenhang möchte ich dieses Medizinrad, das grundsätzlich, wie jedes andere Medizinrad aus indigenen Traditionen mit den Richtungen arbeitet, aber auch Besonderheiten aufweist, einem größeren Kreis vorstellen. Die Besonderheit liegt darin, dass dieses Medizinrad speziell für Frauen ist, um heil zu werden und das Göttlich Weibliche durch diese Heilwerdung auf der Erde zu stärken, was gerade jetzt sehr wichtig ist.

Die Besonderheit liegt aber nicht nur darin, dass es für Frauen ist, sondern auch, dass es mit Symbolen, Farben und weiblichen Lebenszyklen arbeitet…und dass man die Symbole in Form von Amuletten überall hin mitnehmen kann, um damit zu arbeiten, oder sie auch eine Zeit lang einfach als Kette an einem Band tragen kann.

Nun möchte ich Dich, wenn Du den Ruf spürst einladen zu einem Tag, an dem ich dieses Medizinrad genau erklären werde und an dem wir auch gemeinsam damit arbeiten werden.

Ich freue mich auf Dich!

Ort: Kortschakweg 34, 8046 Graz

Zeit: Termine werden noch bekannt gegeben. Gerne kann ich auch zu Dir in die nähere Umgebung von Graz, bzw Kärnten, Burgenland und Salzburg, Wien kommen, wenn Du eine Gruppe von mindestens 5 Frauen hast, die daran teilnehmen möchten.

Energieausgleich:

Bitte um Anmeldung spätestens 2 Tage vor dem Termin (barbara@eaglewing.at oder 0677/61125593 SMS oder WhatsApp)

Falls ich nicht abheben sollte, rufe ich verlässlich zurück

Veranstaltungen finden bei mir ab minimal 3 TeilnehmerInnen statt und können bis 2 Tage vor dem Termin abgesagt werden. Ich übernehme daher keine wie auch immer vorher getätigten Kosten für Quartiere oder Anreise!! Mit Anmeldung erklärst Du Dich mit diesen Bedingungen einverstanden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*